ISO 20776 PDF

Product Details In vitro susceptibility tests are performed on microorganisms suspected of causing disease, particularly if the organism is thought to belong to a species that may exhibit resistance to frequently used antimicrobial agents. The tests are also important in resistance surveillance, epidemiological studies of susceptibility and in comparisons of new and existing agents. Dilution procedures are used to determine the minimum inhibitory concentrations MICs of antimicrobial agents and are the reference method for antimicrobial susceptibility testing. MIC methods are used in resistance surveillance, comparative testing of new agents, to establish the susceptibility of organisms that give equivocal results in routine tests, for tests on organisms where routine tests may be unreliable and when a quantitative result is required for clinical management.

Author:Kazranos Tygogor
Country:Costa Rica
Language:English (Spanish)
Genre:Travel
Published (Last):17 July 2012
Pages:417
PDF File Size:13.62 Mb
ePub File Size:9.81 Mb
ISBN:449-8-53128-961-3
Downloads:25770
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Maukora



Antibiotika weisen zum Teil sehr verschiedene Indikationsgebiete auf wie etwa Harnwegs- und Atemwegsinfektionen sowie Bauchrauminfektionen 8. Um die Grenzwerte festzulegen, ist die Kombination der Monte-Carlo-Simulationen aus der Pharmakokinetik und der tierexperimentellen Daten aus der Pharmakodynamik wegweisend Bisher wurden alle Erreger nach einheitlichen Grenzwerten beurteilt.

Im Extremfall entsprechen die Beurteilungsunterschiede einer fachen Dosis zum Beispiel bei Cefotaxim und Enterobacteriaceae. Insoweit ist es sinnvoller, MHK-Verteilungen Grafik darzustellen, weil sonst eine Vergleichbarkeit mit Daten anderer Autoren oftmals nicht gegeben ist. Die den bisherigen DIN-Grenzwerten zugrunde liegenden Korrelationen sind bedauerlicherweise oft viele Jahre alt und nicht ausreichend dokumentiert. Dies wird bei Akkreditierungen sowie im Rahmen der Ringversuche Probleme bereiten.

Ergebnisse sind aber erst Ende zu erwarten. Bei einzelnen Substanzen werden aber die zugelassenen Indikationen Einfluss auf die Grenzwerte haben. Andererseits wurde auch auf die Festlegung eines Grenzwertes verzichtet, wenn keine ausreichenden und publizierten klinischen Erfahrungen vorlagen. Interessenkonflikt Prof. PD Dr. Bauer, Prof. Ewig und Prof. Manuskriptdaten eingereicht:

INSTALLATION ET CONFIGURATION DE KANNEL SOUS UBUNTU PDF

BS EN ISO 20776-1:2006

.

GEZE TS 5000 PDF

Popular Publishers

.

AGUAFUERTES PORTEAS PDF

ISO/AWI 20776-2

.

Related Articles